TGG
Aktuelles


Aktuelles

Neujahrsempfang

 Veranstaltung

Neujahrsempfang mit Mitgliederehrung der Turngemeinde Gönningen am Samstag, 21. Januar 2012 in der TG-Vereinsgaststätte „Wiesaztal“ in Gönningen

hintere Reihe von links: Markus Brändle, Peter Heyer, Matthias Altenhof, Gerold Szabo; vordere Reihe von links: Rüdiger Mauser, Manfred Wagner, Gabriele Nädele, Heinz-Otto Hoch, Karl-Heinz Edeling

 

Vorstandsvorsitzender Peter Heyer, Geschäftsführer Markus Brändle und Vorstand Gerold Szabo begrüßten die TG-Familie auf herzlichste.

Neben dem Dank an die älteren bzw. Ehrenmitglieder, die den Verein jahrzehnte lang prägten, galt der besondere Dank den Trainern, Betreuern und den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern in den Sparten Fußball, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis, Turnen und Volleyball/Jedermannsport, die durch ihr uneigennütziges, persönliches Engagement, sportliche Aktivitäten erst ermöglichen. Aber auch besonderen Dank an die zahlreichen Sponsoren der TG, ohne die manches nicht möglich wäre.

Mit großer Unterstützung der  Stadt Reutlingen und einem erheblichen Maß an Eigenleistung der Mitglieder konnte noch in 2011 das neue Kunstrasenspielfeld am Sportgelände an der Roßbergschule fertiggestellt werden. Die Sanierung des vorhandenen Leichtathletikbereichs erfolgt ab März 2012 so dass die TG, gemeinsam mit Rossbergschule, Bezirksgemeinde und der  Einwohnerschaft, einer offiziellen Einweihung des Sportgeländes im Mai 2012, freudig entgegen sieht.

Der TG Gönningen stehen als Basis für ihre sportlichen Angebote nunmehr zwei Fußballfelder, die Roßbergturnhalle sowie der Gönninger Lokschuppen zur Verfügung.

Auch dieses Jahr konnte wieder, auf Initiative von TG-Mitglied Markus Scheurer,
ein Referent aus der Welt des Sports gewonnen werden. Der ehemalige Fußballprofi Hans-Günter von de Fenn (FC Freiburg, Fortuna Düsseldorf, 1. FC Nürnberg) und Spielertrainer beim FC Tailfingen, stand  im interessanten und humorigen Interview mit Markus Brändle über vergangene Fußballtage und der jetzigen Situation im Fußballvereinssport.


Mit Kaffee und Kuchen, wieder bestens bewirtet von der TG-Pächterfamilie Lusic
sowie mit anregenden Gesprächen endete ein kurzweiliger, gelungener aber auch besinnlicher Nachmittag im Zeichen des Sports.

Im Rahmen des Neujahrsempfangs wurden folgende verdiente Vereinsmitglieder der TG Gönningen geehrt.

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit:
Elisabeth Flohr, Hans Jäger, Dirk Koppo, Martina Mez, Gabriele Nädele, Silvia Thielsch, Paul Thielsch, Ingrid Winter.

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit:
Else Huber, Wolfgang Reiber

Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit; Ehrenmitgliedschaft:
Matthias Altenhof, Karl-Heinz Edeling, Heinz-Otto Hoch, Rüdiger Mauser, Manfred Wagner

 

 

23.01.2012 00:00 Alter: 6 Jahre