TGG
Tennis > 
Archiv > 
Adventswanderung 2013


Donnerstag, 18.10.2018 16:33

Rückzug der II. Mannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb

Liebe Sportskameraden der Fußballabteilung,

die Abteilungsleitung der TG Gönningen hat es leider...

Montag, 08.10.2018 13:21

Kinderturnstunden haben noch freie Plätze

 

Die Kindergarten-Vorschul-Turngruppe am Dienstag braucht dringend Verstärkung, damit sie...

Donnerstag, 02.08.2018 14:19

Kindergarten-Vorschulturnen (4-6 Jahre)

Kindergarten-Vorschulturnen (4-6 Jahre) mit neuem Übungsleiter jetzt immer Dienstags in der...

Sonntag, 11.03.2018 18:13

TT: Wie stehen unsere Mannschaften?

1.Mannschaft Kreisliga A1:

Die ERSTE hat noch vier Spiele vor dem Schläger. Die Ausgangssituation...

Sonntag, 11.03.2018 17:53

TT-News

Ausgabe KW10/2018: Erfahren Sie Interessantes und Aktuelles aus der Tischtennisabteilung. Gerüchte,...

Traditionelle Adventswanderung

Ankündigung

Sonntag 1.12.2013

Unsere Tennisanlage wurde unter Leitung unseres Technikwarts Wolfgang Walter in den Winterschlaf versetzt. Tennis wird trotzdem über den Winter in den Albhallen Undingen und Willmandingen gespielt. Wir können aber auch anders: Am 1. Advent wird gewandert!

Unser Rossbergturm wird 100 Jahre alt. Keine Frage – dieser ist unser Ziel.

Treffpunkt: Rathaus Gönningen 11.00 bei jeder Witterung !

Ausrüstung: Wasserfest, winddicht, festes Schuhwerk, kleines Rucksackvesper

Route: Über Tuffsteinpfad zu den Gönninger Seen – Albaufstieg – Rossberger Wiesen- ca.14.30 Einkehr im Rossberger Wirtshaus (z.B. 4 Gänge – Menü : 1 Rostbraten + 3 Viertele).

Eventuell erst bei Dämmerung Rückkehr ins Tal (Lämple mitnehmen !)

Keine Anmeldung erforderlich.

Euer Wanderreferent Hans Schwarz

Anhang: Schlechtes Wetter gibt es nie !

 

Bericht zur Wanderung:

Zum 7. Mal schon trifft sich die Wandersektion unseres Tennisvereins auf Schusters Rappen am 1.Advent. Der Jahreszeit entsprechend : grauer Himmel, Temperaturen um den Gefrierpunkt – gute Laune trotzdem unter den ca. 20 Ausflüglern.

Zuerst entlang dem Tuffsteinpfad zu den Gönninger Seen. Immer wieder Erstaunen über die spektakuläre Natur und das direkt vor unserer Haustür - dieses Mal sogar mit Kormoran (hockte tatsächlich auf einem Baum am See!).

Nach Albaufstieg und genussvollem Flanieren über die Albwiesen Empfang durch Ralf mit seinem Verspermobil am Rossbergparkplatz. Weiter dann über die Schömbergwiesen und steiler Abstieg nach Öschingen.

Einkehr in der Krone zum kulinarischen Finale – für manchen wurde daraus sogar ein 5- Gänge-Menue (1 Rostbraten + 4 Viertele).

Nächstes Jahr wieder !

 

Die fröhliche Truppe
Impressionen

Infos zu früheren Adventswanderungen gibt's im Archiv