TGG
Tennis > 
Adventswanderung 2015


Freitag, 16.11.2018 08:58

Neue Yoga Trainingszeiten ab Januar 2019

Aufgrund großer Nachfrage, gibt es ab Januar 2019 eine Hatha-Yoga-Vormittagsstunde.

Natürlich mit...

Donnerstag, 18.10.2018 16:33

Rückzug der II. Mannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb

Liebe Sportskameraden der Fußballabteilung,

die Abteilungsleitung der TG Gönningen hat es leider...

Montag, 08.10.2018 13:21

Kinderturnstunden haben noch freie Plätze

 

Die Kindergarten-Vorschul-Turngruppe am Dienstag braucht dringend Verstärkung, damit sie...

Donnerstag, 02.08.2018 14:19

Kindergarten-Vorschulturnen (4-6 Jahre)

Kindergarten-Vorschulturnen (4-6 Jahre) mit neuem Übungsleiter jetzt immer Dienstags in der...

Sonntag, 11.03.2018 18:13

TT: Wie stehen unsere Mannschaften?

1.Mannschaft Kreisliga A1:

Die ERSTE hat noch vier Spiele vor dem Schläger. Die Ausgangssituation...

Traditionelle Adventswanderung

Zum 9. Mal schon trifft sich die Wandersektion unseres Tennisvereins auf Schusters Rappen am 1. Advent. Der Jahreszeit entsprechend : Himmel grau, kühle Temperaturen, stürmischer Wind, leichter Nieselregen - gute Laune trotzdem unter den ca. 15 Ausflüglern.

Von Unterhausen kommend, ging es zuerst entlang dem Reißenbachtal  hoch zum Sättele  und weiter zum Wackerstein. Immer wieder Erstaunen über die grandiose Aussicht bei orkanartigen Windverhältnissen am Felsenrand.

Nach teils spektakulärer Felsendurchwanderung auf schneeglattem Grund Querung der Albhochwiese der “Won“ bis zur Nebelhöhle. Mystische Stimmung : In Milchglasoptik im Schnee kahl aufragende Hainbuchen und Eschen. Darüber der grauweiße Himmel.

Kurze Einkehr beim Maultaschenwirt.

Weiter ging es dem Albtrauf folgend über den Kalkofen zum Gießstein. Dann steiler Abstieg in der Dämmerung nach Unterhausen mit finaler Einkehr in der warmen Schwanenstube.

Nächstes Jahr wieder zum Jubiläum (10).

Auf dem Gießstein
Impressionen