TGG
Tischtennis


Donnerstag, 02.08.2018 14:39

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist vom 15.08.2018 bis 09.09.2018 geschlossen!

Donnerstag, 02.08.2018 14:19

Kindergarten-Vorschulturnen (4-6 Jahre)

Kindergarten-Vorschulturnen (4-6 Jahre) mit neuem Übungsleiter jetzt immer Dienstags in der...

Dienstag, 05.06.2018 09:36

C-Jugend sichert sich den Meistertitel

 

Spannender konnte das Saisonfinale in der Leistungsstaffel der C-Jugend nicht sein. Die TG hatte...

Montag, 14.05.2018 11:09

Werbung im Jubiläumsbuch „100 Jahre TG Gönningen“

Aus Anlass des 100jährigen Jubiläums der TG erscheint im Herbst 2018 unter der Leitung von Prof....

Freitag, 23.03.2018 08:49

Nordic Walking - Die Sommersaison beginnt!

Von April bis September treffen wir uns Dienstags um 18.30 Uhr am Sportplatz Wiesaztal.

Wir...

TT: Jungen U18 erkämpfen sich ihr Endspiel!

In der Kreisklasse A hat sich unsere U18 Truppe die Möglichkeit erhalten, auch in der Rückrunde dort zu spielen! Es kommt damit zum Endspiel TG:TV Derendingen III. Der TG reicht bereits ein Unentschieden!

Jungen U18 Kreisklasse A Gr. 1 :
TSV Talheim : TG Gönningen                        1:6

TV Belsen : TG Gönningen                6:2

Die Pflicht war ein Sieg gegen den Tabellenletzten TSV Talheim, möglichst sogar noch klar und deutlich!

So lautete die Ansage von Betreuer Jürgen Regner vor diesem  Spieltag in Belsen und genau dies taten unsere Jungs auch!

Sie ließen den TSV überhaupt nichts anbrennen, einzig unsere „Maier-Buben“ verloren ihr Doppel. Das fiel aber überhaupt nicht ins Gewicht, in den Einzeln hatten unsere Jungs die Sache eindeutig im Griff, wenngleich Julian Maier und Marco Regner gegen Talheims Einser beides Male in den Entscheidungssatz mussten!

Emanuel Maier und Lukas Randecker brauchten am hinteren Paarkreuz nur einmal an den Tisch. Beide fertigten ihre Gegner locker in drei Sätzen ab!

Gegen Talheim spielten:

Maier/Maier (0), Regner/Randecker (1), Maier Julian (2), Regner (1), Maier Emanuel (1), Randecker (1)

 

Im zweiten Spiel gegen den TV Belsen hätten unsere Jungs mit einem 5:5 den Klassenerhalt bereits klar machen können, doch der TVB erwies sich als zu stark. Beide Doppel gingen verloren, das war schon die Vorentscheidung.

So blieben nur 2 Punkte, einer von Marco Regner und einer von Julian Maier.

Gegen Belsen spielten:

Maier/Maier (0), Regner/Randecker (0), Maier Julian (1), Regner (1), Maier Emanuel (0), Randecker (0)

 

Jetzt kommt es am 01.12. in Ofterdingen zu einem echten Endspiel um den Verbleib in der Kreisklasse A. Zwischen unseren Jungs und dem TV Derendingen III entscheidet sich der Klassenverbleib!

19.11.2012 12:58 Alter: 6 Jahre